Urologische Praxis in Traunstein

Das sind wir -
persönlich, innovativ 
& wissenschaftlich fundiert

  • Prof. Dr. Boris Schlenker

Prof. Dr. Boris Schlenker

Prof. Dr. med. Boris Schlenker verstärkt seit April 2023 das Team der Praxis. Der im Landkreis München geborene Oberbayer studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, die klinische Ausbildung erfolgte dann - bis auf einen kurzen Abstecher in das Universitätsspital Basel  - am Universitätsklinikum München Großhadern.
Dort war er bis zuletzt als leitender Oberarzt und Leiter des Prostatakrebsentrums tätig, bevor er nach knapp 20 Jahren Berufserfahrung nach Traunstein wechselte.
Prof. Dr. med. Boris Schlenker ist ausgewiesener Experte insbesondere im Bereich der urologischen Tumorerkrankungen. Sein Schwerpunkt liegt auf der konservativen, medikamentösen und operativen Therapie des Prostatakarzinoms. Seit 2009 operiert er das gesamte Spektrum urologischer Erkrankungen in erster Linie minimal-invasiv („Schlüsselloch Technik“) und roboter-assistiert („daVinci“ Operationen).
Er hat im Laufe seiner wissenschaftlichen Publikationstätigkeit über 120 wissenschaftliche Artikel zu überwiegend onkologischen Themen verfasst und über 200 Vorträge auf allen relevanten nationalen und internationalen Kongressen gehalten.
Als paritätischer Chefarzt ist Prof. Dr. B. Schlenker gemeinsam mit seinen Kollegen Dr. J. Schuhbeck, Dr. P. Weidlich und Prof. Dr. D. Zaak auch in der Abteilung Urologie und Kinderurologie an den Kliniken Südostbayern AG tätig.

 

  • Dr. med. Patrick Weidlich

Dr. med. Patrick Weidlich

Gemeinsam mit seinen beiden Kollegen, Dr. J. Schuhbeck und Prof. Dr. D. Zaak, leitet der gebürtige Memminger  die Praxis für Urologie in Traunstein.
 
Nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität in Leipzig absolvierte der Allgäuer seine urologische Facharztausbildung in den renommierten Urologischen Abteilungen am Inselspital in Bern und der Universitätsklinik der LMU München.
 
Nach mehrjähriger Tätigkeit als Oberarzt und Stellvertreter der Chefärzte der Abteilung für Urologie an den Kliniken Südostbayern AG leitet er gemeinsam mit seinen beiden Kollegen Dr. J. Schuhbeck und Prof. Dr. D. Zaak, paritätisch als Chefarzt in Teilzeitanstellung die Abteilung für Urologie an den Kliniken Südostbayern AG.
 
Die Schwerpunkttätigkeit von Dr. Weidlich umfasst insbesondere die Behandlung von Nieren- und Harnleitersteinerkrankungen incl. der komplexen flexiblen Harnleiterspiegelungen im oberen Harntrakt sowie die endourolgische Therapie von Prostataerkrankungen.
 
Dr. Weidlich ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) und der European Association of Urology (EAU). Er besitzt die deutsche und die europäische Facharztbezeichnung (Fellow of the European Board of Urology, F.E.B.U.) für Urologie.

 

Lebenslauf

  • Prof. Dr. med. Dirk Zaak

Prof. Dr. med. Dirk Zaak

Gemeinsam mit seinen beiden Kollegen, Dr. J. Schuhbeck und Dr. P. Weidlich, leitet der gebürtige Unterfranke  die Praxis für Urologie in Traunstein.
 
Der Spezialist für operative und medikamentöse urologische Krebstherapie erhielt seine Ausbildung an der renommierten Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. Dort habilitierte er 2003 zur Therapie des Prostatakarzinoms und übernahm ein Jahr später die Position des geschäftsführenden Oberarztes und Stellvertretenden Klinikdirektors der Urologischen Klinik und Poliklinik am Campus Großhadern. 2010 erfolgte die Bestellung zum Außerordentlichen Professor durch die Ludwig-Maximilians-Universität.
 
Er hat mehr als 100 wissenschaftliche Publikationen zum Schwerpunkt Urologische Onkologie verfasst und ist Mitglied des europäischen Expertengremiums zur photodynamischen Diagnostik des Harnblasenkarzinoms. Er verfügt über die Zusatzbezeichnungen Andrologie und Medikamentöse Tumortherapie.
 
Als paritätischer Chefarzt leitet Prof. Dr. D. Zaak in Teilzeitanstellung, gemeinsam mit seinen Kollegen Dr. J. Schuhbeck und Dr. P. Weidlich, die Abteilung für Urologie an den Kliniken Südostbayern. Seit 2012 Leiter Prostatakrebszentrum und Schwerpunkt Urogenitale Tumor Traunstein (DKG). 2012-2018 Leiter Onkologisches Zentrum Traunstein (DKG) 

 

Lebenslauf

  • Dr. Achim Elert

Dr. Achim Elert

Nach dem Studium der Humanmedizin an der der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau erfolgte die urologische Facharztausbildung an der Universitätsklinik in Marburg. 

Nach Stationen als Leitender Oberarzt in Frankfurt am Main und Gelnhausen wurde Dr. Elert als Chefarzt der Abteilung für Urologie und Kinderurologie in Stendal ernannt, bevor er 2014 als Chefarzt der Klinik in Wetzlar nach Hessen zurückkehrte. 

Nach dem Aufbau und Etablierung einer modernen Urologischen Klinik als Chefarzt hat Dr. Elert nun eine neue Herausforderung in Oberbayern gesucht und verstärkt seit Juli 2020 unser Team mit den Schwerpunkten Medikamentöse Tumortherapie, Harninkontinenz und Kinderurologie. 

 

Nebenbei ist Dr. Elert, der auch über ein zusätzliches Masterstudium in Health Business Administration (MHBA) verfügt, als zertifizierter NLP (Neuro Linguistic Programming) -Coach, Master und Practitioner tätig.

Lebenslauf
  • Marcus Elstermann von Elster

Marcus Elstermann von Elster

Marcus Elstermann von Elster absolvierte die urologische Ausbildung in seiner Heimatstadt Berlin, wo er im Anschluss auch noch als Facharzt in einer großen urologischen Klinik in einem Krankenhaus der Maximalversorgung tätig war.
Seit August 2019 ist Herr Elstermann von Elster Bestandteil des Teams der Urologischen Praxis.
 
Herr Elstermann von Elster ist seit 2018 als Oberarzt in der Abteilung für Urologie im Klinikum Traunstein tätig. Die Schwerpunkttätigkeit umfasst die medikamentöse urologische Krebstherapie sowie die endourologische operative Therapie von Harnsteinleiden, Blasenkrebserkrankungen sowie von gutartigen Prostatavergrößerungen.
Lebenslauf
  • Dr. med. Thomas Hofmann

Dr. med. Thomas Hofmann

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München absolvierte der gebürtige Traunsteiner seine urologische Facharztaus-bildung im Klinikum München-Bogenhausen.
Im Rahmen der operativen und uro-onkologischen Weiterbildung wechselte Dr. Hofmann dann an das St. James‘ University Hospital in Leeds, U.K. sowie an die Urologische Universitätsklinik Klinik der LMU München.
 
Die Schwerpunkttätigkeit von Dr. Hofmann umfasst die medikamentöse urologische Krebstherapie sowie operative Rekonstruktionen bei Beckenbodenfunktions-störungen. Aufgrund seiner Expertise wurde Dr. Hofmann von der Europäischen Urologengesellschaft mit Ausbildungsaufenthalten in mehreren urologischen Spitzenzentren (u.a. Nijmwegen, Sheffield) ausgezeichnet.
 
Er ist seit 2012 Koordinatpr des Prostatkrebszentrums (DKG) Traunstein. Für diese Tätigkeit erhielt er stellvertretend für das gesamte Zentrum den Alexander-von-Lichtenberg Preis 2017 der Deutschen Gesellschaft für Urologie.
 
Dr. Hofmann ist Oberarzt in Teilzeitanstellung in der Abteilung für Urologie am Klinikum Traunstein sowie ärztlicher Mitarbeiter des MVZ für Urologie Bad Reichenhall.

 

Lebenslauf

  • Dr. med. uni. Anne Roggenkamp

Dr. med. univ. Anne Roggenkamp

Die gebürtige Göttingerin verstärkt seit Oktober 2018 das Team der Urologischen Praxis. Nach dem Studium der Humanmedizin in Innsbruck und Padua erfolgte die urologische Ausbildung an der Universitätsklinik in Frankfurt und am Landeskrankenhaus Salzburg.
 
Die Schwerpunkttätigkeit von Frau Dr. Roggenkamp umfasst u.a. die Harninkontinenz und Beckenbodenfunktionsstörungen der Frau.
 
Fr. Dr. Roggenkamp ist auch als ärztliche Leiterin des MVZ für Urologie in Bad Reichenhall tätig.
Lebenslauf

Ein starkes Team an unserer Seite

Unser Team Traunstein

MA-2a

Rita Schuhböck

MFA, Praxisleitung, Op-Koordination
MA-5a

Veronika Namberger

PTA, Op-Koordination, Empfang
MA-8a

Tilla Baschnagel

MFA, Leitung Auszubildende, Medikamentöse Tumortherapie
MA-3b

Karin Braun

MFA, Empfang, Labor
MA-14a

Petra Brunner

MFA, Sekretariat
Andrijana-Galovic_2

Andrijana Galovic

AZUBI
Uschi Hasenkopf

Uschi Hasenkopf

Laborantin
MA-11a

Gertraud Haunerdinger

Laborantin, Leitung Labor
MA-6a

Margit Mayer

MFA, QM- und Datenschutzbeauftragte, Urodynamik
MA-16a

Monika Osl

MFA, Stellv. Leitung Labor
DSC_8506_2s

Gisela Plössl

Op Schwester, Leitung Endoskopie
DSC_8485_s

Manuela Rossmeisl

MFA
DSC_8549_s

Sylvia Sahr

MFA
MA-16d

Oliwia Hovhannisyan

Azubi
MA-17

Silvia Ufertinger

MFA, Privatärztliche Abrechnung
MA-17a

Heike Berr

MFA

Unser Team Bad Reichenhall

MA-10

Claudia Böhm

MFA, Praxisleitung, Privatärztliche Abrechnung
anna-lena

Anna-Lena Hocheder

MFA, Op-Koordination
andrea-2

Andrea Roitner

MFA, Assistenz, Praxisablauf
MA-18a

Theresa Kanzler

MFA

Wir bilden aus!
Medizinische Fanchangestellte (MFA) m/w/d

Wenn Du Interesse an einem abwechslungsreichen Beruf und Freude an der Arbeit mit Menschen hast, dann melde Dich!

Wir freuen uns auf Deine Email.

 

praxis@urologie-traunstein.de